Tattoolos Blog

Tattoolos Blog

31. Oktober 2012
Geschichte der Tattooentfernung

31. Oktober 2012

Geschichte der Tattooentfernung

Es dauerte bekanntlich lange, bis Tattoos ihre heutige Popularität erreichten. Dass Tattoos im 20. Jahrhundert Teil der Popkultur werden konnten lag dabei bestimmt auch an der Erfindung der elektrischen Tattoomaschine im Jahre 1891. Tätowieren wurde einfacher, weniger schmerzvoll und billiger. Eine ähnliche Bedeutung hat vermutlich der Laser für die Tattooentfernung. Zumindest steigt die Zahl der Tattooentfernungen seit einigen Jahren kontinuierlich an. Es scheint, als gelte die Formel, dass mit der Anzahl tätowierter Menschen auch die Zahl der Tattooentfernungen wächst. Doch was haben die Menschen früher gemacht, wenn sie sich - vor den Zeiten des Lasers - von einem Tattoo trennen wollten?