Tattoolos Blog

Tattoolos Blog

31. Oktober 2012
Geschichte der Tattooentfernung

31. Oktober 2012

Geschichte der Tattooentfernung

Es dauerte bekanntlich lange, bis Tattoos ihre heutige Popularität erreichten. Dass Tattoos im 20. Jahrhundert Teil der Popkultur werden konnten lag dabei bestimmt auch an der Erfindung der elektrischen Tattoomaschine im Jahre 1891. Tätowieren wurde einfacher, weniger schmerzvoll und billiger. Eine ähnliche Bedeutung hat vermutlich der Laser für die Tattooentfernung. Zumindest steigt die Zahl der Tattooentfernungen seit einigen Jahren kontinuierlich an. Es scheint, als gelte die Formel, dass mit der Anzahl tätowierter Menschen auch die Zahl der Tattooentfernungen wächst. Doch was haben die Menschen früher gemacht, wenn sie sich - vor den Zeiten des Lasers - von einem Tattoo trennen wollten?
24. Oktober 2012
Nach der Tattooentfernung: Pflege und Nachsorge

24. Oktober 2012

Nach der Tattooentfernung: Pflege und Nachsorge

Tattoos lassen sich am besten mit einer Laserbehandlung entfernen. Für eine erfolgreiche Tattooentfernung ist aber nicht nur der Lasertherapeut verantwortlich: auch Sie können mithelfen, ihre Tattooentfernung schmerzarm und vor allem narbenfrei zu gestalten. Was Ananassaft damit zu tun hat verraten wir hier!
26. September 2012
Haut - Aufbau und Funktion

26. September 2012

Haut – Aufbau und Funktion

Eine wesentliche Rolle beim Tätowieren wie bei der Tattooentfernung spielt die Konsistenz der Haut. Diese ist bei jedem Menschen etwas anders - gerade wie man auf Tattootinte oder auf den Laser reagiert kann variieren. Der Aufbau der Haut und ihre Funktionen sind aber erstmal gleich. Ein guter Lasertherapeut kennt die Grundzüge dieses Aufbaus.
3. Dezember 2010

3. Dezember 2010

Nichts hält für die Ewigkeit: so lassen sich Tattoos wieder entfernen

Pressemeldung vom 03.12.2010 Die Tattoo-Convention in Berlin steht vor der Tür. Vom 3. – 5.12.2010 werden mehr als 12.000 Besucher auf dem Gelände des ehemaligen Flughafens […]