Ausbildung

E-Mail: ausbildung@tattoolos.com

Ausbildung

Fundierte Kompaktausbildung am Nd:YAG und Rubin-Laser


WER TATTOOS GANZHEITLICH ENTFERNEN WILL, MUSS MEHR WISSEN
Wusstest Du, dass ein der Unfallverhütungsvorschrift der Berufsgenossenschaft (BGV-B2) entsprechender Laserschutzkurs in Deutschland ausreicht, um einen Laser zu bedienen?

Wir haben uns seit 2008 auf Tattooentfernungen mit Laser spezialisiert. Damit kennen wir uns aus und erzielen Erfolge, auf die unsere Kunden und wir zu Recht stolz sind. Wir sind fest davon überzeugt, dass Laser niemals ohne fachliche Ausbildung betrieben werden sollten. Andernfalls gefährdet man nicht nur Kunden, sondern auch Anwender.

Weil man Lasern nicht über ein Wochenende lernt, bietet tattoolos medica eine fachliche und spezialisierte Ausbildung in der Tattooentfernung an. Der Kurs befähigt die Teilnehmer, verantwortungsvoll mit dem Laser umzugehen und so eine sichere und erfolgreiche Pigmententfernung zu gewährleisten.

Inhalt des 6-Tage-Kompaktkurses (48 Unterrichtsstunden)

Tag 1 - Haut
  • Aufbau und Funktionen
  • Hauttypen
  • Infektionslehre
  • Wundheilung
Tag 2 – Blut- und Immunsystem
  • Monozyten
  • Makrophagen (Fresszellen)
  • Immunschwächekrankheiten
  • Thrombozyten – Blutgerinnung
Tag 3 – Tätowierungen und Pigmente
  • Arten von Tätowierungen
  • Tattoofarben (Inhaltsstoffe und Wirkung)
  • Vorgang beim Tätowieren
  • Beurteilung von Tätowierungen
  • Permanent-Make-Up
Tag 4 – Tattooentfernung
  • Anamnese
  • Möglichkeiten der Tattooentfernung
  • Tattooentfernung mit Laser
  • Absorptionsverhalten von Farben
  • Nachbehandlung / Wundheilung
  • Pflegehinweise
  • Risiken und Nebenwirkungen
  • Kontraindikationen
Tag 5 – Ganzheitliche Tattooentfernung
  • Entgiftungsorgane (Lymphe, Leber, Niere)
  • Ausleitung und Entgiftung
  • Moderne Phytologie (Kräuter und Pflanzen)
  • Ernährung / Lebensmittel zur Unterstützung
Tag 6 – Laser & Praxis
  • Kundenaufklärung und Einverständniserklärung
  • Behandlungsdokumentation
  • Aufbau und Funktion eines ND YAG Lasers
  • Laserschutzkurs gemäß BGV B2
  • Anwendungseinstellungen des Lasers
  • Rechtliche Hintergründe der Tattooentfernung
  • Praktische Übungen an Modellen

Schulmedizin trifft moderne Naturheilkunde

Die zertifizierte Ausbildung „Ganzheitliche Tattooentfernung“ bietet weit mehr als Tageskurse oder Workshops. Eingeflossen sind praktische Erfahrungen aus vielen Jahren erfolgreicher und hautschonender Tattooentfernung, aus Lasertechnik, Natur- und Pflanzenkunde sowie Spezialwissen unserer Referenten und Experten. Bewährtes Kräuterwissen kann sowohl in der modernen Heilkunde und Phytologie als auch bei der Tattooentfernung sehr sinnvoll eingesetzt werden. Wusstest Du beispielsweise, dass die Gewöhnliche Wegwarte, auch Wilde Zichorie genannt, aus der Familie der Korbblütengewächse traditionell zur Reinigung des Blutes von Schwermetallen eingesetzt wird und die Leberfunktion anregt?

Tattooentfernung professionell und effektiv lernen!

Die fundierte und anspruchsvolle Ausbildung basiert auf den Bausteinen:
Grundlagen – Spezialisierung – Praxis.

Die fundierte und anspruchsvolle Ausbildung basiert auf den Bausteinen Grundlagen – Spezialisierung – Praxis. Die ersten Lehrstunden widmen sich ausführlich dem Haut-, Blut- und Immunsystem. Anschließend werden alle wichtigen Punkte rund um die Tattooentfernung vermittelt. Erst mit diesem spezialisierten Wissen ausgerüstet, folgt die Praxis. An modernen Lasersystemen gibt es Anwenderschulungen und wichtige Hinweise zum verantwortungsvollen Umgang mit Lasern der Laserschutzklasse IV. In die Ausbildung zum „Ganzheitlichen Tattooentferner“ ist das Zertifikat als Laserschutzbeauftragter integriert. Zudem erhalten die Teilnehmer einen zertifizierten Laserschutzkurs gemäß BGV B2.

Weitere Informationen zur Kompaktausbildung Ganzheitliche Tattooentfernung gibt es hier:
www.ausbildung-tattooentfernung.de

Qualität für Ihre Kunden

Lasern lernt man nicht am Wochenende. Nutzen Sie unserer Kompaktausbildung „Ganzheitliche Tattooentfernung“ und lernen Sie den verantwortungsvollen Umgang mit modernen Lasersystemen. Nur eine gute Ausbildung sichert Ihnen und Ihren Kunden gute und hautschonenden Behandlungsergebnisse.

Du möchtest mehr Informationen über die Tattooentfernung?
Unser kostenloses E-Book bietet einen umfassenden Kompakt-Überblick.

Ausbildungsort

Arche medica
Akademie für Heilpraktiker
Handjerystr. 22
12159 Berlin-Friedenau


Anbieter

tattoolos GmbH
Dudenstr. 14
10965 Berlin
Telefon: +49(0) 30 707 604 19
Telefax: +49(0) 30 44 71 99 93
ausbildung@tattoolos.com

 

Sie wollen Tattoolos Partner werden?

tattoolos ist Trend: Profitieren Sie von den Vorteilen einer starken Marke!
Ob Existenzgründung oder zweites Standbein: Steigen Sie jetzt in den stark wachsenden Markt der Tattooentfernung ein und sichern Sie sich mit einer tattoolos-Partnerschaft Ihren geschäftlichen Erfolg!